MMDVMHost installieren und einrichten

Wer mit einem Hotspot am Raspberry Pi, oder ähnlichen Single Board Computern arbeiten möchte, und die volle Kontrolle über die Software behalten will, kommt um eine Installation von G4KLX's MMDVMHost nicht herum.

Daher werde ich hier Schritt für Schritt zeigen, wie das ganze am Raspberry Pi installiert wird.

Vorausgesetzt wird ein fertig installiertes Raspbian.

Wer den Raspi nur als Hotspot nehmen möchte, kann auch Raspbian Lite nehmen, welches dann ohne jegliche grafische Oberfläche läuft. Damit nimmt das System weniger Platz ein und ist Ressourcen sparender.

 

OpenGD77 Firmware Downloads

Downloads der OpenGD77 Firmware, für die Geräte:

  • Radioddity GD77
  • Radioddity GD77S
  • Radioddity RD-5R/Baofeng DM-5R (Tier II Version)
  • Baofeng DM-1801

Die Firmware ist in zwei Versionen erstellt.
Versionen mit _dev_ im Namen kommen aus dem experimentellen Development Branch, und sind weitgehend ungetestet.
Versionen mit _master_ im Namen kommen aus dem Master Branch, und sind weitestgehend getestet, und gelten daher als stabil.

EMails, Verlinkung etc.

Mal eine andere Sache, als Amateurfunk.
Mir gehen hier immer wieder viele EMails unter, die Ich so bekomme.
Wenn Ich Euch nicht antworte, ist es keine böse Absicht, borniertheit oder ähnliches. Ich habe Sie schlichtweg nicht gesehen.
Ich bekomme hier im Schnitt so ca. 700-800 Mails am Tag (Nein, nicht nur Amateurfunk. Wink ), da geht das dann unter.
Auch meine Zeit zum Mailen ist recht begrenzt, da ich i.d.R. QRL Technisch von 8 - 21 Uhr aus dem Haus bin, vorher mein Sohn zur Schule muss etc.

Seid da also nicht böse, wenn was nicht beantwortet wird.

OpenGD77 Tier 2 Firmware Funktionen

OpenGD77 ist eine, von Grund auf neu programmierte, Firmware für das Radioddity GD77 DMR/FM Funkgerät.
Entwickelt wurde und wird diese Firmware von Kai (DG4KLU), Roger (VK3KYY), Colin (G4EML) & Alex (DL4LEX).
Die Software hat eine völlig andere Bedienphilosophie als die Originale, und erweitert das Gerät um viele Funktionen, die im Amateurfunkbetrieb nützlich sind.
Daher wurden hier die nötigsten Funktionen und Hotkeys zusammengefasst.

Radioddity GD77 als DMR Hotspot

Mit der Neuen alternativen Firmware OpenGD77 von VK3KYY, Roger Clark & DG4KLU, Kai (Informationen dazu hier => OpenGD77 Blog ) gibt es jetzt die Möglichkeit das GD77 Zusammen, mit einem Raspberry Pi, als Hotspot zu benutzen.

Mittlerweile ist der Hotspot Modus in die Tier 2 Firmware eingepflegt worden.
Der Hotspot Modus kann über das Menü -> aktiviert werden, und zwischen MMDVM und BlueDV umgeschaltet werden.

Adalm Pluto: Erweiterten Frequenzbereich aktivieren

Standardmäßig kommt der Adalm Pluto nur mit einem Frequenzbereich von 325 - 3800 Mhz.
Dieser läßt sich aber leicht auf 70 - 6000 Mhz erweitern.

Dazu gehen Wir über SSH direkt auf die Linux Konsole des Pluto.
Unter Windows geht das z.B. über Putty.

Standardmäßig, über USB an den PC angeschlossen, reagiert der Pluto auf die IP 192.168.2.1.
Über einen USB2LAN Adapter angeschlossen, müßt Ihr in Eurem Router schauen, welche IP er zugewiesen bekommen hat (DHCP), bzw. welche Ihr ihm zugewiesen habt (Feste IP Vergabe).

Adalm Pluto: Zweiten Prozessorkern im Pluto freischalten

Der Adalm Pluto wird standardmäßig mit einem Dualcore Prozessor ausgeliefert.
Allerdings ist ein Kern deaktiviert.

Diesen schalten Wir wieder aktiv.

Dies geschieht, wie bei der Frequenzerweiterung -> Erweiterten Frequenzbereich aktivieren, über die SSH Konsole.

Auf dieser eingeloggt, fragen Wir die CPU-Information ab :
cat /proc/cpuinfo <Enter>
In der jetzt folgenden Ausgabe, sehen Wir nur einen aktiven Prozessorkern.

How to: MD380/RT3 richtig flashen.

Hier mal ein kleines Tutorial zum flashen der Tytera MD380/MD390 | Retevis RT3/RT8 und deren Klone.

Funktionen der MD380Tools Firmware -Updated-

Eine kurze Übersicht über die Funktionen der MD380Tools Firmware für
Tytera MD380/390 bzw. Retevis RT3/RT8.

Diese Funktionen befinden sich unter Menü -> Utilities -> MD380Tools

Fertig kompilierte Firmware Files findet Ihr hier : MD380Tools Firmware

Aktuelle Version:
e0e885a 13.04.2019 21:52 CEST

DMRGateway Konfigurieren und Nutzen 2.4

Wer mit seinem Repeater oder Hotspot in mehr als einem DMR-Netzwerk arbeiten möchte, ohne laufendes umschalten, der kommt derzeit am DMRGateway von G4KLX nicht vorbei.

Der DMRGateway ist ein Frontend, welches den MMDVMHost um die Funktion erweitert, mehrere Netzwerke gleichzeitig, nebeneinander zu betreiben.

Der Gateway verbindet die Netze NICHT miteinander !!!

Pages

Subscribe to DC7JZB RSS

Conditions



MUF